Daniel ist Projektleiter von „Vielfalt entscheidet – Diversity in Leadership“ und verantwortet die strategische Gesamtkonzeption des Projekts. Seiner Leidenschaft für die Institutionalisierung von Empowerment widmet er sich neben Citizens For Europe auch als Vorsitzender von Each One Teach One (EOTO) e.V. und als Co-Gründer des Network Inclusion Leaders (NILE). Zuvor unterrichtete er als Teach First Deutschland Fellow an einer Integrierten Sekundarschule in Berlin-Moabit und verfasste eine Hintergrundexpertise über Rassismus im deutschen Bildungssystem für den Parallelbericht zur UN-Antirassismus-Konvention. Als Gründungsmitglied von Quartiermeister e.V. liegt ihm darüber hinaus das Neu-Denken des Wirtschaftssystems am Herzen. Daniel hat Politik- und Verwaltungswissenschaften und Public Policy studiert und ist zertifizierter Diversity und Empowerment-Trainer.